Heavy Duty Emission Certification

Testen und Validieren/Motor

Emissionszertifizierung

Die Emissionszertifizierung von Verbrennungsmotoren, die in Nutzfahrzeugantriebssträngen zum Einsatz kommen, wie beispielsweise in LKW, Bussen, stationären oder mobilen Maschinen oder als Großmotoren in Schiffen oder Stromgeneratoren, erfolgt anhand von Abgasemissionen an einem Motorenprüfstand.

Angesichts der weltweiten technischen Richtlinien und Verordnungen müssen beim Motortestsystem spezielle Messprinzipien, Mess- und Testverfahren sowie die Datennachbearbeitung berücksichtigt werden.

Die Testsysteme für die Motoremissionszertifizierung von AVL erfüllen alle diese Anforderungen.
All Solutions

AVL Approach

Durch die eigene weltweite Kompetenz in der Antriebsstrangentwicklung sowie die umfassende Erfahrung aus zahllosen, erfolgreich durchgeführten Motorzertifizierungsprojekten kann AVL vollständig richtlinienkonforme Testsysteme für die Motoremissionszertifizierung anbieten.

Dank des umfassenden Portfolios von Mess- und Testtechnologien kann AVL alle erforderlichen Elemente bereitstellen, wie z. B.

 
  • Belastungseinrichtung
  • Prüfstandsmechanik
  • Medienkonditionierungssysteme für Motoren (Kraftstoff, Kühlmittel, Verbrennungsluft, ...)
  • Messgeräte für Verbrennungsluft-, Kraftstoff- und Harnstoffverbrauch
  • Mess- und Datenerfassungssysteme für Temperaturen, Drücke, Umgebungsbedingungen, ...
  • Abgasemissionsmessgeräte für gasförmige Emissionen, PM- und PN-Partikelemissionen
  • Automatisierungs- HW/SW für Prüfstands- und Emissionstestverfahren, einschließlich Datenverarbeitung und Reporting

Benefits at a Glance

  • Validierte Motoremissionstestsysteme auf Grundlage von AVL - eigenen Antriebsstrangentwicklungsprojekten mit weltweiten OEMs
  • Ein Partner mit langjähriger Erfahrung in Design, Fertigung und Einsatz von Testsystemen für Zertifizierungszwecke
  • Systemlösungen durch permanentes Monitoring der neuesten gesetzlichen Anforderungen