Simulation

Umweltsimulation

Moderne Fahrzeugmanagementsysteme berücksichtigen die jeweiligen Umweltbedingungen. Sensoren, Kameras, Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation schaffen eine Herausforderung für die Simulation der Welt außerhalb des Fahrzeugs.

AVL Approach

Die Umweltsimulation von AVL arbeitet auf Grundlage von umfassenden Manöverkatalogen. Die Testmuster werden dabei in Testläufen bearbeitet, die den realen Belastungen im täglichen Fahrbetrieb entsprechen. Das bedeutet, dass die Muster in einem sehr frühen Stadium getestet und optimiert werden können – noch bevor ein einziger Kilometer auf einer echten Teststrecke gefahren wurde.


Benefits at a Glance

  • Kooperative Steuerungsstrategien für vernetzte Fahrzeuge
  • Vorausschauendes Energiemanagement, Fahrerassistenzsystem (ADAS) und Sicherheit
  • Implementierung von realen 3D-Fahrtrouten