AVL Getriebelösungen

AVL bietet vollständig integrierte Systeme auf Basis der AVL Gesamtkompetenz bei allen Hauptkomponenten. Namhafte Hersteller vertrauen den individuellen, unabhängigen und innovativen Getriebelösungen von AVL. Effiziente Test- und Simulationswerkzeuge in Verbindung mit langjähriger Erfahrung und Engineering-Fachkenntnissen sind treibende Faktoren für die hochmodernen Lösungen von AVL.
All Products

AVL Approach

Das AVL Team hat zahlreiche Getriebeprojekte erfolgreich abgeschlossen. Die Erfahrungen aus diesen Projekten sowie die Erkenntnisse aus AVL Forschungs- und Entwicklungsprojekten geben dem Kunden Sicherheit und bilden gleichzeitig die Grundlage für dauerhafte Innovation.

 

Als unabhängiges Unternehmen ist AVL ein kompetenter, schnell reagierender und flexibler Partner.

  • Konzeptevaluierung mit modernsten Simulationswerkzeugen
  • Designorientierung auf den gesamten Antriebsstrang
  • Frühzeitige Einbindung der Simulationsumgebung
  • Wichtigste Getriebetechnologien: Synchrongetriebe, Lastschaltgetriebe
  • Automatisiertes Getriebe (mit und ohne Synchronisation, Automatikgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe, CVT-Getriebe (stufenloses Getriebe)
  • Einsatz von spezifischen AVL Getriebeentwicklungswerkzeugen
  • Funktionale Entwicklung, Test, Fehlersuche und Kalibrierung (HiL, SiL Prototypen)
  • Kalibrierung von Kupplungssteuerung, Schaltstrategie und Schaltplanung, Diagnosesystemen und Fahrerschnittstelle
  • Hybridisierung
  • Fahrzeugtests (CET, HET, Höhentests, NVH, Belastungs- und Dauertests, Stadtverkehrszyklen)
  • Unterstützung in punkto Industrialisierung der Produktion

Benefits at a Glance

  • Zentraler Partner für eine kürzere Durchlaufzeit

  • Vor-Ort-Support vom Konzept über die Prototypenphase bis zu SOP in einem globalen Engineering-Netzwerk

  • Reduzierung von Schnittstellen im Getriebeentwicklungsprozess, da AVL Kompetenz in allen Systemen  hat

  • Innovative und unabhängige Lösungen, die auf verschiedene Märkte anwendbar sind

  • Langjährige Test- und Validierungserfahrung

  • Modernste Simulationswerkzeuge und hochflexible Prüfumgebung


Referenzen

Getriebefamilien für Personenwagen: Manuelles Schaltgetriebe (MT), automatisiertes Schaltgetriebe (AMT) und Doppelkupplungsgetriebe (DCT)

  • 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe
  • DCT für Motorradanwendungen
  • AMT für Motorräder mit Dieselmotor
  • Funktionsentwicklungs- und Anpassungsanwendung für ein 7-Gang-Automatikgetriebe (AT)
  • Synchrongetriebe für Nutzfahrzeuge und Traktoren
  • Konzept-DCT für Traktoren
  • Lastschaltgetriebe für Traktoren
  • CVT Getriebe (hydrostatisch-mechanisch) für Traktoren
  • Automatikgetriebe (AT)-Überprüfung
  • Umbau von MT auf AMT
  • DCT Design
  • Umbau von 5-Gang MT in 5-Gang AMT
  • 6-Gang AT, 7-Gang DCT, 6-Gang Kupplungsanpassung für DCT