Smart Evaluation Solutions

AVL Datenverarbeitungs- und evaluierungswerkzeuge ermöglichen eine intelligente, schnelle und intuitive Datenanalyse für Objektiv- und Subjektivbewertungen, Verifizierungen und Validierungen von Prüflingen für die Vor-, Online- oder Nachverarbeitung auf effektive und flexible Art und Weise.

Products & Services

AVL CONCERTO 5™ ist eine generische Datenverarbeitungsplattform zur Visualisierung und Analyse von Datentypen aus dem Simulations- und Messumfeld sowie automatischen Berichterstellung. Durch spezifische Applikationspakete kann die Plattform auf individuelle Bedürfnisse angepasst und erweitert werden. Darüber hinaus ist AVL CONCERTO 5™ stolzes Mitglied der AVL Team SUITE™.
Basierend auf ASAM-ODS-Standards bietet dieser Server die Infrastruktur für konsolidierte Abspeicherung und herstellungsunabhängige Analyse von Entwicklungsdaten.
AVL SANTORIN MX 2™ ist eine ISO-konforme Datenmanagementlösung für Ingenieure im Bereich Produktvalidierung und -verifizierung, die maximalen Schutz vor der unaufhaltsamen Datenexplosion bietet – bereit für „Big Data“. Darüber hinaus ist AVL SANTORIN MX 2™ ein stolzes Mitglied der AVL Team SUITE™.
Einzelne AVL PUMA Prüfstände werden innerhalb eines Prüffelds optimal vernetzt. Parameter und Ergebnisse sind zentral in einer ASAM-ODS-normierten Datenbank gespeichert.
AVL CRETA 5™ ist das Kalibrierdaten-Lifecycle Management-System für die Kalibrierung aller Fahrzeugsteuergeräte. Darüber hinaus ist AVL CRETA 5™ ein stolzes Mitglied der AVL Team SUITETM.
AVL-DRIVE 4™ – Das Werkzeug für die objektive Fahrbarkeitsbewertung und -entwicklung von Antriebsstrangsystemen wurde um objektive Fahrbarkeitsbewertungen erweitert - von der Straße zum Prüfstand, ins Labor bis zum Büro. Ideal für die Definition der DNA der Marke, Definition von Zieleigenschaften und Überwachung des Entwicklungsfortschritts innerhalb eigener Prozesse bis zur Endabnahme.
AVL MAGIC ist am Prüfstand mit AVL PUMA Open™ und mit AVL CONCERTO™ im Büro jeweils vollständig integriert. Die Software reduziert Datenmengen mittels komplexer und leistungsfähiger Funktionen, wie Signalverarbeitung, Ereigniserkennung und Klassifizierung.
Vollständig in AVL PUMA Open™ integriert, ergänzt AVL PODD™ die Prüfstands-Online-Plausibilität und -Qualitätsüberprüfungen mit Zentralverwaltung und einfacher Bedienung. AVL PODD™ unterstützt PUMA Open™ Kunden in der Produktion von hochqualitativen Ergebnissen in kürzester Zeit.