E-Drive-Komponenten testen

Für die synchronisierte Analyse der Ergebnisdaten ist eine vollständige Integration des Automatisierungssystems in das Datenerfassungssystem erforderlich. Zur Durchführung von Testläufen unter realistischen Umweltbedingungen sollte ein Kühlmittelkonditioniersystem zur Simulation der typischen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsbereiche, wie in den entsprechenden europäischen und chinesischen Prüfempfehlungen angegeben, verwendet werden.

Products & Services

AVL E-STORAGE HV (Hochvolt) wurde für die Charakterisierung und Verifizierung von elektrischen Antriebsstrangkomponenten im Automobil-, Off-highway-, See- und Luftfahrtsektor und im Bereich der stationären Energiespeicher optimiert.
Electric motors are used increasingly across a wide range of applications – automotive, aerospace, automation, etc. AVL focuses especially on automotive electric motors and provides the load unit and accessories. The requirement for high speed can be met with a special mechanical design for operations up to 25,000rpm.
Das AVL E-STORAGE LV (Low Voltage) ist die Niedervoltvariante aus der erfolgreichen E-STORAGE Produktlinie. Das System ist für die Charakterisierung und Verifizierung elektrischer Antriebskomponenten in der Automobil-, Schifffahrts- und Luftfahrtindustrie sowie in der stationären Energieversorgung optimiert. Das System basiert auf einer an das Verbrauchernetz angeschlossenen, hochentwickelten regenerativen Gleichstromversorgung, die einfach an die besonderen Anforderungen des Kunden in Bezug...
AVL Dynamometers are representing the load system in testbeds with highest robustness and dynamic beside highest measurement accuracy. Engineered to meet application requirements of combustion engine testing, powertrain testing and E-motor testing. Our product families are optimized to meet different testing tasks like R&D, Calibration, HD Engine Certification and End of Line. The power ranges cover small off-road engines up to 2 stroke ship engines (10kW – 140,000kW).
Beim AVL Universal Power Inverter handelt es sich um eine Prüfstandskomponente für Antriebsstrang-/E-Motor-Testsysteme. Auf seiner Gleichstromseite wird er an eine variable Gleichstromversorgung (Quelle/Senke) und auf seiner Dreiphasenwechselstromseite an AC-Synchron- oder Induktionsmotoren mit Permanentmagneten angeschlossen.
Automatisierungssysteme müssen innovative und flexible Lösungen bieten und die neuesten Trends in der Automobilindustrie - berücksichtigen. Das beste Automatisierungssystem verliert seinen Zweck, wenn es nicht stabil und verlässlich ist. Dies betrifft die Produktqualität und Liefertreue und erfordert integrierte Konzepte hinsichtlich Wartbarkeit und Erweiterbarkeit. Gefragt ist Investitionssicherheit zu jedem Zeitpunkt.
Skills Management combined with Product Training and Technology Seminars enable our customers to achieve a thorough knowledge of automotive test systems. Find your Course AVL Open Trainings: Explore our actual offer now!
Einzelne AVL PUMA Prüfstände werden innerhalb eines Prüffelds optimal vernetzt. Parameter und Ergebnisse sind zentral in einer ASAM-ODS-normierten Datenbank gespeichert.
Dieses webbasierte Überwachungstool bietet einen Überblick über das gesamte Prüffeld bestehend aus AVL oder und Drittanbieter-Prüfstandsautomatisierungssystemen.