Go back AVL German Simulation Conference 2020 September 22 - 23, 2020 marinaforum Regensburg, Regensburg, Germany Share Register
GSC2020_AST_Key_Visual.jpg Share
September 22 - 23, 2020 marinaforum Regensburg, Regensburg, Germany

Call for Presentations!

AVL German Simulation Conference 2020

Be Part of the Simulation Community!
Register

Im Herbst findet die AVL German Simulation Conference bereits zum sechsten Mal statt. Vom 22. bis 23. September 2020 trifft sich die Simulation Community im historischen Regensburg und diskutiert über die neusten Anwendungen und Methoden in der Antriebsstrang- und Gesamtfahrzeugsimulation.

Unsere Tagung richtet sich an Anwender als auch Interessenten gleichermaßen und bietet Ihnen das ideale Forum für den Ideen- und Erfahrungsaustausch mit CAE-Experten aus den unterschiedlichen Bereichen der Automobil- und Nutzfahrzeughersteller sowie deren Zulieferer.

Das Konferenzkonzept verbindet Erfahrungsberichte modernster Antriebsstrang- und Gesamtfahrzeugsystem-Simulation mit Einblicken in die neusten Trends und Innovationen in der Elektrifizierung, Emissionsreduktion, Effizienzsteigerung sowie dem assistierten und autonomen Fahren.

Wollen Sie die Konferenz aktiv mitgestalten und Ihre Arbeit der Simulation Community vorstellen? Dann reichen Sie bis Ende Februar 2020 eine Kurzfassung zu Ihrem Vortragsthema ein. Weitere Informationen finden Sie unter Call for Presentations.

Merken Sie sich den Termin vor und lassen Sie sich nicht die Möglichkeit entgehen, sich zu informieren und im direkten Dialog mit Führungskräften, Anwendern und unseren Experten auszutauschen. Neben spannenden Vorträgen aus Industrie und Forschung stellt AVL die neusten Simulationslösungen und -methodiken in einer angegliederten Ausstellung vor und gibt Ihnen im Rahmen von Seminaren hilfreiche Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit.

Agenda

Wollen Sie Ihre Arbeit der Simulation Community vorstellen und die Konferenz aktiv mitgestalten? Dann reichen Sie bis Ende Februar 2020 eine Kurzfassung zu Ihrem Vortragsthema ein. Weitere Informationen finden Sie unter Call for Presentations.

Das Konferenzprogramm wird voraussichtlich im April/Mai 2020 veröffentlicht.


Evening Program

Freuen Sie sich auf ein entspanntes Netzwerken in angenehmer Atmosphäre am Abend des ersten Konferenztages. Für unsere Teilnehmer, die bereits am Vorabend anreisen, wird es einen Begrüßungsempfang geben. Details folgen.


Info Point

Vortragssprache
Die Vortragssprache ist überwiegend Deutsch, vereinzelt können Vorträge in Englisch gehalten werden.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich ausschließlich online an.

Teilnahmegebühren
Die Teilnahmegebühr versteht sich inkl. Proceedings, Catering und Abendveranstaltung.

Teilnahmegebühr für beide Konferenztage bei Anmeldung bis 30.04.2020
590,00 EUR

Teilnahmegebühr für beide Konferenztage bei Anmeldung ab 01.05.2020
690,00 EUR

Teilnahmegebühr für einen Konferenztag
390,00 EUR

Teilnahmegebühr für beide Konferenztage für Universitäts- und Hochschulangehörige
390,00 EUR

Vortragende nehmen kostenlos teil.

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Abrechnung
Die Abrechnung findet per Rechnung statt.

Die Rechnungsstellung durch AVL erfolgt unmittelbar nach der Anmeldung und ist innerhalb von 30 Tagen zu begleichen. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der AVL Deutschland GmbH.

Bei kurzfristigen Anmeldungen verkürzt sich das Zahlungsziel so, dass die Teilnahmegebühr vor Beginn der Konferenz beglichen wird.

Stornierung
Bei schriftlichem Storno bis zum 21.08.2020 (Poststempel) wird die Teilnahmegebühr (abzüglich 50,- € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer für Bearbeitungskosten) erstattet. Bei Abmeldung nach diesem Termin erfolgt keine Erstattung.

Veranstaltungsort
marinaforum Regensburg
Johanna-Dachs-Str. 46, 93055 Regensburg
T +49 941 507-1415/1416
https://www.marinaforum.de

Parken
Das marinaforum Regensburg verfügt über keine eigenen Parkplätze. In der näheren Umgebung befinden sich jedoch zwei Parkhäuser.

Parkhaus Marinaquartier
Von-Donle-Str. 5, 93055 Regensburg
Durchgehend geöffnet

Candis Parken
Straubinger Str. 24, 93055 Regensburg
Durchgehend geöffnet

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Gero Look
AVL Deutschland GmbH
Albert-Einstein-Allee 3b, 64625 Bensheim
T +49 6251 7058 179
gero.look@avl.com


Hotel Reservation

Hotelreservierung
Für die Teilnehmer/-innen der AVL Simulation Conference 2020 stehen Abrufkontingente in verschiedenen Hotels in der Nähe des marinaforum Regensburg zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie die Hotels und teilen Sie Ihnen mit, dass Sie ein Zimmer im Rahmen der AVL Konferenz buchen möchten. Das Stichwort für die Buchung lautet jeweils AVL GSC 2020.

Novotel Regensburg Zentrum
Landshuter Str. 27, 93047 Regensburg
T +49 699 5307595
Ha228@accor.com
www.accorhotels.com
Entfernung zum Tagungsort marinaforum Regensburg: 1,4 km

Zimmerpreis pro Nacht inkl. Frühstück
Einzelzimmer 105,00 EUR
Doppelzimmer 120,00 EUR
Abrufkontingent verfügbar bis 24.08.2020

ibis Regensburg City
Furtmayrstrasse 1, 93053 Regensburg
T +49 941 7804502
H0904-SB@accor.com
www.ibis.com
Entfernung zum Tagungsort marinaforum Regensburg: 2,3 km

Zimmerpreis pro Nacht exkl. Frühstück (12,00 EUR)
Einzelzimmer 82,00 EUR
Doppelzimmer 87,00 EUR
Abrufkontingent verfügbar bis 14.08.2020

ACHAT Premium Regensburg
Im Gewerbepark D90, 93059 Regensburg
T +49 941 40280
regensburg-premium@achat-hotels.com
www.achat-hotels.com
Entfernung zum Tagungsort marinaforum Regensburg: 3,6 km

Zimmerpreis pro Nacht inkl. Frühstück
Doppel-/Einzelzimmer 89,00 EUR
Abrufkontingent verfügbar bis 10.08.2020


Call for Presentations

Sie möchten die AVL German Simulation Conference 2020 aktiv mitgestalten und der Simulation Community Ihre Arbeit präsentieren? Dann reichen Sie eine Kurzfassung Ihres Vortragsthemas zum Einsatz von AVLs Simulationslösungen im Entwicklungsprozess mit Fokus auf Elektrifizierung, Emissionsreduzierung, Effizienzsteigerung oder ADAS/AD für die folgenden Anwendungen ein:

  • Innermotorische Verbrennung, Emissionen und Abgasnachbehandlung
  • Reibung und Verschleiß sowie Lebensdauer und Haltbarkeit von Antriebsstrangkomponenten
  • Getriebe- und Antriebsstrangdynamik
  • Antriebsstrang-Akustik und -NVH
  • Thermische Komponentenanalyse
  • xEV-Gesamtsystemsimulation
  • Energieeffizienz, Leistung und Fahrbarkeit
  • Thermalmanagement Gesamtfahrzeug
  • Virtual Prototyping mittels Co-Simulation
  • Virtuelle Funktionsentwicklung und modellbasierte Kalibrierung
  • Virtuelles Wasser- und Öl-Management


Bitte nutzen Sie dieses Formular und senden uns dieses bis spätestens 29. Februar 2020 an gsc2020@avl.com zu.

Die Bekanntgabe der Vortragsannahme wird bis Ende März 2020 erfolgen.


Review

Bei goldenem Herbstwetter traf sich die deutsche CAE-Community am 16. und 17. Oktober auf der AVL Simulation Conference 2018 in Ulm. Knapp 140 technische Experten, Vordenker und Führungskräfte der deutschen OEMs, Zulieferer und Dienstleister sowie Hochschulen, Universitäten und Forschungsinstitutionen diskutierten die aktuellen Herausforderungen und Trends in der Antriebsstrang- und Fahrzeugentwicklung.

Die globalen Herausforderungen wurden in der Keynote von Christian Angerer vom Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der TU München thematisiert und in einem Ausblick über die Zukunft der Simulation in der Fahrzeugkonzeptentwicklung am Beispiel der Antrieboptimierung von Nutzfahrzeugen erläutert. Ulrich Frey von MAGNA ging in seinem Keynote-Vortrag auf den essentiellen Beitrag der Getriebetechnologie zur Erreichung der CO2-Emissionensziele ein. Neben den Sessions zu den konventionellen Themen rund um Motor und Getriebe waren vor allem die Vorträge zur Simulation von elektrischen Komponenten von großem Interesse und wurden ausgiebig diskutiert. In zwei Sessions zu ADAS/AD und zur Co-Simulation präsentierte sich Model.CONNECT™ als der Enabler für die virtuelle Absicherung von ADAS/AD-Funktionen. Eine gelungene Abendveranstaltung in lockerer Atmosphäre mit erstklassiger musikalischer Untermalung im Bootshaus Ulm rundete die Veranstaltung ab und lud zum entspannten Netzwerken ein.

Erneut konnte sich AVL in den zwei Tagen als einer der wichtigsten und kompetentesten Anbieter von Simulationslösungen und -dienstleistungen präsentieren. Somit war die AVL Simulation Conference 2018 ein voller Erfolg und wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Tagung im September 2020.


Date
September 22 - 23, 2020
Location
marinaforum Regensburg, Regensburg, Germany