Zurück

DoE in der Motorenentwicklung für Industriekunden

AVL SEMINAR

DoE in der Motorenentwicklung für Industriekunden


7. - 9. März 2017

Hochschulzentrum Vöhlinschloss, Illertissen, Germany

Online Registrierung


Die AVL Deutschland GmbH und die Hochschule Kempten veranstalten vom 7. - 9. März 2017 ein anwendungsorientiertes DoE-Seminar zum Thema "DoE in der Motorenentwicklung für Industriekunden" in Illertissen.

Das Seminar umfasst drei Tage. An den ersten beiden Tagen werden die DoE-Grundlagen, mathematische Hintergründe und die applikationsbezogene Theorie mit entsprechenden Offline-Beispielen aus der Steuergeräte-Applikation behandelt. Die Teilnehmer haben Rechner mit CAMEO zur Verfügung, um die DoE-Beispiele selbst auszuprobieren (pro zwei Teilnehmer ein Rechner).

Am 3. Tag werden die Prüfstandsvoraussetzungen für einen DoE-Einsatz kurz erläutert und anschließend ein DoE-Test mit mehreren Variationsparametern von den Teilnehmern selbst aufgesetzt, anhand einer Simulation abgefahren und ausgewertet. Das Seminar ist mit Zielrichtung "Applikation / Verbrennungsentwicklung" anwendungsorientiert aufgebaut. Die Theorie wird an den notwendigen Stellen eingeflochten und die mathematischen Hintergründe in anschaulicher Weise interpretiert. Das Seminar ist auf maximal 16 Teilnehmer begrenzt. Zielgruppe sind Ingenieure aus den Bereichen Applikation und der Verbrennungsentwicklung, welche den Einstieg in das Thema Applikation mit DoE suchen.

Fragen, Anmerkungen oder Ihr Feedback können Sie an avld-marketing@avl.com senden.

 

Veranstaltungstermin und -ort

Veranstaltungstermin:
7. - 9. März 2017

Veranstaltungsort:
Hochschulzentrum Vöhlinschloss
Schlossallee 25
89257 Illertissen

Alternativ zum genannten Termin können gesonderte Termine und Konditionen für Gruppen in Ihrem Haus angeboten werden.


Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr:
Die  Kosten pro Person für die 3-tägige Veranstaltung inkl. Pausengetränke, Mittagessen sowie ein Abendessen belaufen sich auf 1.680,– Euro zzgl. Mwst.

 
Stornobedingungen:
Bis zwei Wochen vor Seminarbeginn 50% der Seminargebühr.
Bei Stornierungen kürzer als zwei Wochen vor Beginn des Seminars müssen wir den vollen Seminarbetrag in Rechnung stellen.
Sie können bei Verhinderung des angemeldeten Teilnehmers jederzeit einen anderen Mitarbeiter als Ersatz schicken.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung.


Kontakt

Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte an:
AVL Deutschland GmbH
Peter-Sander-Straße 32, 55252 Mainz-Kastel
Telefon +49 6134 7179-0, Telefax +49 6134 3588
avld-marketing@avl.com


Events: AVL Deutschland

VDI-Praxisworkshop RDE und PEMS

23. Februar 2017 Baden-Baden, Germany

Der Praxisworkshop „RDE (Real Driving Emissions) und PEMS (mobile Abgasmesstechnik)“ vermittelt die RDE-Gesetzgebung und die dazu gehörigen Rahmenbedingungen. Es wird aufgezeigt, welche Herausforderungen mit der RDE-Einführung verbunden sind. Zudem zeigt Ihnen ...

Mehr

DoE in der Motorenentwicklung für Industriekunden

7. - 9. März 2017 Illertissen, Germany


Die AVL Deutschland GmbH und die Hochschule Kempten veranstalten vom 7. - 9. März 2017 ein anwendungsorientiertes DoE-Seminar zum Thema "DoE in der Motorenentwicklung für Industriekunden" in Illertissen.

Das Seminar umfasst drei Tage. An den ...

Mehr

AVL RDE-Expertentraining

21. März 2017 Pfungstadt
Realemissionen im echten Fahrbetrieb
Mehr

AVL Anwenderschulung Brennraumdrucksensorik

23. März 2017 Stuttgart, Germany
Die AVL Deutschland GmbH veranstaltet auch in 2017 wieder eine Anwenderschulung zum Thema Zylinderdrucksensoren.

Die Anwenderschulung richtet sich an Personen, die sich im täglichen Umgang mit piezoelektrischen Sensoren befinden und Interesse haben, durch eine optimierte Handhabung ...
Mehr

IPG Open House

28. März 2017 Karlsruhe, Germany

Experience virtual test driving at the Open House hosted by IPG Automotive

The Open House hosted by IPG Automotive has established itself as the meeting point for the virtual test driving industry. Every year in March, experts from the automotive and supplier industry ...

Mehr

Events: AVL Weltweit

Future Powertrain Conference 2017

1. - 2. März 2017 Solihull, United Kingdom

“The Future Powertrain Conference (FPC2017) is a two day UK event created to bring together industry and academic experts within the powertrain development field. It will open up presentations and discussions on the solutions to the challenges faced by the engineering industry in the UK and ...

Mehr

SIA conference on “Numerical Simulation in the Center of Automotive Innovation”

15. - 16. März 2017 Montigny-le-Bretonneux, France

The conference will focus on the needs of the automotive industry with respect to numerical simulation methodologies and tools. The presentations will be related to the following main topics:

  • Integrating new materials
  • Developing tomorrow's vehicles: hybrid, autonomous ...
Mehr

Automotive Testing Show & Conference Mexico

29. - 30. März 2017 Santiago De Queretaro, Mexico
The ATS brings together Testing & Development companies from North America, South America, Europe, & Asia, Showcasing Powertrain, Material Testing , Vehicle Dynamics, Mechatronics, Electronics, ECU, HIL, SIL, Crash Testing, Vehicle Safety, Calibration, Inspection, Quality Control, and ...
Mehr

Torsional Vibration Symposium 2017

17. - 19. Mai 2017 Salzburg, Austria
The Torsional Vibration Symposium Salzburg is a unique event for experts of all branches of Torsional Vibrations from all over the world.
Mehr

29. Internationale AVL Tagung „Motor & Umwelt“

1. - 2. Juni 2017 Helmut-List-Halle, Graz, Austria
Competition of Powertrain Systems to reduce CO₂ and emissions 2020/2025
Mehr