AVL Emission Test Systems GmbH

AVL Emission Test Systems GmbH

Max-Roth-Straße 1
76571 Gaggenau

Contact

E-Mail:
Telefon: +49 7225 9636-0
Fax: +49 7225 9636 8888

Portfolio

Kernkompetenzen

  • Entwicklung (Software, Elektronik)
  • Projektabwicklung
  • Produktion FTIR- und Evaporation-Systeme
  • Testzelle für praktische Test

 

Kurzbeschreibung des Standortes

  • Anzahl der Mitarbeiter: 92
  • Historie
    • 1989: Gründung der PEUS Systems GmbH durch Helmut Roppelt und Konrad Hinterhofer in Bruchsal, Deutschland.
    • 1991: Entwicklung des weltweit ersten dynamischen Emissions-Volumenflowmeter für Fahrzeugemissionen basierend auf VVS.
    • 1992: Das weltweit erste Rollenautomatisierungssystem basierend auf Microsoft Windows wird durch PEUS eingeführt. Zudem wird ein automatischer Gasteiler und ein Propan-Injektionstester auf Basis von kritischen Düsen entwickelt.
    • 1995: Einführung des Abgasmesssystems PEGASys 1
    • 1996: PEUS Systems GmbH führt die erste komplette Produktlinie für Emissionmessungen PEGASys ein, bestehend aus einer Abgasmessanlage, einem CVS-System und einem Partikelsammler.
    • 1997: PEUS System GmbH integriert die Automator-Suite, eine SW-Plattform für alle Geräte und Automationssysteme. Zudem erfolgt die Einführung der neuen Abgasmessanlage PEGASys 2.
    • 1998: Ein neues SESAM FTIR Mehrkomponenten-Emissions-analysegerät geeignet für Prüfstände mit dynamischen Messungen (30 Messkomponenten pro Sekunde) wird eingeführt.
    • 1999: Gaggenau wird neuer Hauptsitz der PEUS Systems GmbH
    • 2001: Auslieferung der ersten SHED-Kammern der PEUS Systems GmbH
    • 2004: Präsentation der PEGASys 3 Abgasmessanlage.                       
      Die AVL Holding, Graz, erwirbt die Mehrheit an der PEUS Systems GmbH. 
  • Die Unternehmen Pierburg Instruments GmbH und die PEUS Systems GmbH werden im Jahr 2004 erfolgreich in die AVL Organisation integriert. Als logische Konsequenz wird in 2005 eine gemeinsame Gesellschaft, die AVL Emission Test Systems GmbH, gegründet. Dies soll eine bessere Marktsichtbarkeit der entstandenen Synergien erzeugen.

AVL Emission Test Systems repräsentiert die Summe der Stärken aller zusammengeführtenUnternehmen.

Dadurch entstand wesentlich mehr als nur ein neuer gemeinsamer Name: Durch intensive Forschung und Entwicklung entstand eine komplett neue, einheitliche und hoch innovative Produktlinie, die iGeneration.

News, Events and Hot Topics