Wir setzen Cookies ein. Mehr Informationen erfahren Sie hier. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz der Cookies zu.
CSR.jpg

Art and Science

Corporate Social Responsibility (CSR)

Es ist unsere Pflicht, zur Lösung sozialer, kultureller und ökologischer Probleme beizutragen – insbesondere im Hinblick auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und globale Emissionen.

Als international wettbewerbsfähiges Unternehmen sehen wir es als unsere Pflicht an, einen Beitrag zur Lösung sozialer, kultureller und ökologischer Probleme zu leisten – insbesondere im Hinblick auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und globale Emissionen. Unser Verständnis von Nachhaltigkeit ist eng mit unseren Unternehmenswerten verbunden. Dazu zählen Pioniergeist, Kundenorientierung, Problemlösungskompetenz, Verantwortung und Unabhängigkeit. Die Arbeit bei AVL ist gekennzeichnet von einem tiefgreifenden Verständnis für die gesellschaftliche Verantwortung und den Respekt vor der Natur. Es ist uns sehr wichtig, die nachhaltige Entwicklung in Österreich mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu fördern und zu unterstützen.

AVL ist auch aktives Mitglied von respACT, der führenden Unternehmensplattform für Corporate Social Responsibility (gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, CSR) und nachhaltige Entwicklung in Österreich. Das Ziel dieser Plattform ist es, wichtige Akteure zu mobilisieren, um Österreich zu einem Vorreiter für zukunftssicheres und verantwortungsbewusstes Wirtschaften zu machen.
 

01 ENGAGEMENT DER MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER


Wir legen großen Wert auf die Betreuung unserer Mitarbeiter und die Weiterentwicklung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten. Unser Erfolg ist in allererster Linie auf unsere Mitarbeiter zurückzuführen – das haben wir erkannt. Daher möchten wir unsere Mitarbeiter dazu befähigen, ihr Bestes zu geben und die Performance unseres Unternehmens zu steigern. Hierbei verfolgen wir einen strukturierten, globalen Ansatz in den Bereichen Lernen, Weiterentwicklung der Menschen und Talentmanagement.

 

02 VERANTWORTUNG IN DER LIEFERKETTE


Wir verpflichten uns, starke Beziehungen zu unseren Lieferanten aufzubauen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um ihre soziale und ökologische Leistung zu verbessern. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung für eine zuverlässige und nachhaltige Versorgung mit hochwertigen Materialien. Zudem ist es äußerst wichtig, die von unseren Stakeholdern und Kunden geforderte Transparenz zu gewährleisten.

 

03 ETHIK UND INTEGRITÄT


Wir erwarten von unseren Mitarbeitern ein professionelles Verhalten und Auftreten. Hierzu zählt, dass sich unsere Mitarbeiter klar an die Gesetze halten und so handeln, dass ihr Verhalten zu keiner Zeit als Gesetzesverstoß interpretiert werden kann. Unser Handeln muss weiterhin von Integrität geprägt sein, um als großes Unternehmen mit globaler Präsenz auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Wir haben unsere Auffassung von Ethik und Integrität in einem weltweit eingeführten Verhaltenskodex festgehalten.

 

04 UMWELTSCHUTZ


Ein erheblicher Teil unserer Dienstleistungen und Produkte zielt auf die Verringerung der Umweltbelastung ab. Darüber hinaus verpflichten wir uns, nachhaltig zu handeln und alle internen Prozesse so zu optimieren, dass keine oder nur minimale Auswirkungen auf die Umwelt entstehen. Neben der selbstverständlichen Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und dem Einsatz umweltfreundlicher Anlagen und Maschinen – soweit wirtschaftlich vertretbar – zeigen wir ebenso fortwährende Verbesserungen beim standortbezogenen Umweltschutz. Unser Umweltmanagementsystem wird auf der obersten Führungsebene vorgegeben. Nach maximal einem Jahr wird die Geschäftsleitung die Umsetzung dieser Umweltpolitik überprüfen.

 

05 EFFIZIENTE NUTZUNG VON ENERGIE UND ROHSTOFFEN


Alle unsere Produkte, Dienstleistungen und Prozesse gewährleisten über den gesamten Produktlebenszyklus den effizienten Einsatz von Energie und Rohstoffen sowie die Minimierung von Abfällen und Reststoffen. Wir verwenden keine Materialien und Verfahren, die ein Risiko für die Umwelt und die Gesundheit darstellen. Hierzu überprüfen und überwachen wir fortwährend die ökologische Performance unseres Unternehmens und erstellen regelmäßige Berichte, in denen wir der Bewertung potenzieller Risiken bestehender und zukünftiger Produkte, Dienstleistungen und Prozesse besondere Aufmerksamkeit widmen.

 

06 VERANTWORTUNGSVOLLE PRODUKTE


Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und die ehrgeizigen Ziele zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor werden drastische Auswirkungen auf die erforderliche Elektrifizierung und den Antriebsmix der Zukunft haben. Zusammen mit dem Aufkommen erneuerbarer Energieträger entsteht eine Fülle unterschiedlicher zukünftiger Entwicklungsoptionen und Szenarien. AVL leistet Unterstützung bei der Planung der richtigen Energiebereitstellung. AVL richtet Design und Entwicklung auf Nachhaltigkeit aus und reduziert dadurch den CO₂ -Fußabdruck des Antriebsstranges in allen Lebenszyklusphasen unter Berücksichtigung der Finanzierbarkeit für den Endverbraucher.