Faszination Antriebsstrangentwicklung – Unser Antrieb, Ihre Leidenschaft und Ihre Chance

Als starker und zuverlässiger Partner der internationalen Automobilindustrie arbeitet die AVL Deutschland GmbH mit ihren rund 800 MitarbeiterInnen am Puls der automobilen Antriebsstrangentwicklung. In herausfordernden und spannenden Aufgabenstellungen entwickeln unsere MitarbeiterInnen spitzentechnologische Lösungen für unsere Kunden und gestalten somit aktiv die zukunftsweisende Mobilität von morgen mit. Als größte Tochtergesellschaft der global agierenden AVL Gruppe sind wir für den gesamten Vertrieb und Service aller AVL Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und Benelux verantwortlich.
AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, die Simulation und das Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für Pkw und Nutzfahrzeuge. AVL beschäftigt weltweit über 8.050 Mitarbeiter. 2015 betrug der Umsatz 1,27 Milliarden Euro.

Projektingenieur (w/m) im Bereich Batterie (AVLD17_4158)

  • Unterstützung der technischen Projektleitung in Abstimmung zwischen den Standorten AVL-DE und AVL-AT
  • Eigenverantwortliche Betreuung von Systems Engineering Aufgaben in Kundenprojekten
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Pflichten- und Lastenheften; Anforderungsmanagement insbesondere in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Projektakquise und Potentialfindung neuer Aufgabengebiete rund um das Thema Batterie
  • Methodisch organisierte Planung, Koordination und Prozessgestaltung der Batterieentwicklung (Zusammenspiel Batterie / elektrische Maschinen und Gesamtsystem)
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrungen (z. B. durch Praktika, Formula Student oder studentische Arbeiten) im Bereich Batterieentwicklung sind wünschenswert
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse und Interesse am Thema Batterieentwicklung für Hybrid- und Elektrofahrzeuge sowie den Komponenten Leistungselektronik und E-Maschine
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kreativität und eine ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit in deutsch und englisch aus
  • Herausfordernde und kreative Arbeit im Themenfeld Batterieentwicklung / Elektrifizierung
  • Herausfordernde standortübergreifende und internationale Projekte in einem technologisch wachsenden Umfeld
  • Hohe Eigenverantwortung in einem dynamischen Unternehmen
  • Gute persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten beim Aufbau eines neuen Fachteams in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Professionelle und zugleich angenehme, vertraute Arbeitsatmosphäre
Fakten zur Stelle
Unternehmen AVL Deutschland GmbH Einsatzort Europa: Deutschland
  • Ingolstadt
Geschäftsbereich Powertrain Engineering
Abteilung Batterieentwicklung
Erfahrungsniveau Young Professional (<3 Jahre)
Ansprechpartner

Frau/Herr
Gisela Sauter

Haben Sie noch Fragen zu der vakanten Position? Unser HR-Team hilft Ihnen gerne weiter

+49 6134 7179-8009

Informationen zum Bewerbungsprozess

Interessiert?
Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

Kein Angebot für Sie dabei? Kein Problem!

 

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung mit Ihrer Profilbeschreibung und Ihrer Jobvorstellung! 

Online initiativ bewerben

 

avl-job-recommendations avl-job-recommendations