s4_battery_fuelcell.jpg

AVL Virtual German Simulation Conference 2020

Session 4 - Simulation in der Entwicklung von BEV und FCEV

Presenter: Oliver Knaus
Language: German
September 23, 2020 2:00 PM CEST   120 mins
This webinar has already taken place.
SHARE:      
description
Die Elektrifizierung des Antriebsstrangs schreitet mit einer immer weiter zunehmenden Geschwindigkeit voran und die OEMs erweitern kontinuierlich ihr Portfolio in Richtung E-Mobilität. Somit steigt auch der Bedarf nach schnelleren Markteinführungszeiten und nach effizienteren Antriebssystemen.

Die Batterie ist eines der essentiellen Systeme im elektrifizierten Antriebsstrang, die die Ingenieure vor große Herausforderungen hinsichtlich Leistung, Effizienz und Lebensdauer stellt. Ebenso gewinnt die Brennstoffzelle immer mehr an Bedeutung, gerade auch im Nutzfahrzeugbereich. Um die Fahrzeuge schnell auf den Markt zu bringen ist ein simulationsbasierter Entwicklungsansatz unumgänglich.

In dieser Session im Rahmen der virtual German Simulation Conference der AVL wird anhand von konkreten Beispielen der Einsatz von Simulation im Entwicklungsprozess für die Komponenten Batterie und Brennstoffzelle vorgestellt. Der Fokus in dieser Session liegt auf einzelnen Entwicklungsaufgaben und Anwendungsfällen, die im Gesamtfahrzeugkontext betrachtet werden.

Zurück zur AVL Virtual German Simulation Conference 2020


date and duration
September 23, 2020 2:00 PM CEST
120 mins

Agenda

Mittwoch, 23.09.2020 | 14:00–16:00 | Moderator: Oliver Knaus
14:00 - 14:10 Session Opening
Oliver Knaus, Skill Team Leader, AVL List GmbH
14:10 - 14:30 Hochpräzise Batteriemodelle für AVL CRUISE™ M – Das Tool für die Batteriesystementwicklung!
Dr. Jan Richter, Geschäftsführer, Batemo GmbH
14:30 - 14:50 1D-Fahrzyklus-Simulation in der Konzeptphase der Entwicklung eines batterieelektrischen PKW
Ronny Katzorke, Entwicklungsingenieur/Simulation, EDAG Engineering GmbH
14:50 - 15:10 Connected Services am Beispiel der Batterielebensdauerprognose
Katrin Stürz-Mutalibow, Software & Functions Engineer, AVL Software & Functions GmbH
15:10 - 15:30 3D-Simulation großskaliger PEM-Brennstoffzellen
Lukas Feierabend, Research Engineer, ZBT GmbH
Co-Autoren: Niklas Nickig, Matthias Bahr, ZBT GmbH
15:30 - 15:50 Schnelle elektrothermische 1D Co-Simulation für leistungselektronische Systeme mit hoher Genauigkeit
Thomas Langbauer, Junior Scientist Power Electronics, Silicon Austria Labs GmbH
Co-Autoren: Christian Mentin, Silicon Austria Labs GmbH
15:50 - 16:00 Simulation News
Oliver Knaus, Skill Team Leader, AVL List GmbH