Wir verfolgen einen bewährten, zertifizierten Ansatz in Bezug auf Qualität, Umwelt, Sicherheit sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Bei allem, was wir tun, steht der Kunde im Mittelpunkt, und nur durch die Einhaltung hoher Standards in Bezug auf Qualität, Sicherheit und Schutz können wir den besten Wert bieten. Außerdem sind wir uns der Verantwortung für Mensch und Umwelt bewusst, die in unseren Unternehmenswerten und unserer Unternehmensstrategie verankert ist.

Integrated Management Systems

Unsere Politik des integrierten Managements

"We Owe It to the Planet": Mensch, Umwelt, Gesellschaft, Wirtschaft - Integrierte Managementsysteme für verantwortungsvolles Handeln

AVL übernimmt Verantwortung im Wandel der Zeit

Unsere Welt verändert sich: Klimawandel, Globalisierung, Digitalisierung, gestiegenes Sicherheitsbedürfnis und Gesundheitsbewusstsein veranlassen uns alle zum Umdenken und Handeln. Diesem umfassenden Wandlungsprozess muss jedes Unternehmen in seinem Tun Rechnung tragen. Eine Verantwortung, die AVL gerne übernimmt – und in Form eines integrierten Managementsystems umsetzt.

Wir handeln verantwortungsbewusst

Bei unserer Unternehmensstrategie und unserer täglichen Arbeit haben Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimaneutralität höchste Priorität. Aber auch Informationssicherheit, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie natürlich Qualität sind uns große Anliegen. Gleichberechtigung, Verbot von Kinderarbeit, Gesundheitsförderung und Arbeitsschutz, Umwelt- und Klimabewusstsein sowie Menschenrechte – das alles ist in unserer Unternehmenskultur fest verankert. Zur Umsetzung dieser Politik setzt sich AVL Ziele.

Wir arbeiten nachhaltig

Übergeordnetes Ziel unseres Unternehmens ist es, Dienstleistungen und Produkte für eine nachhaltige Mobilität anzubieten. Daher schaffen wir Produkte, die so energieeffizient wie möglich sind, der Kreislaufwirtschaft dienen und in ihrer Herstellung – soweit möglich – auf umweltfreundlichen Materialien und Stoffen basieren.

AVL verpflichtet sich daher

  • zur Erfüllung zutreffender Anforderungen und Verpflichtungen von Kunden, Gesetzen, Behörden sowie anderer relevanter und verpflichtender Regelwerke,
  • zur Bereitstellung von sicheren Arbeitsbedingungen unter Berücksichtigung der von uns eingesetzten Gefahrenstoffe und zur Förderung der Gesundheit der Beschäftigten,
  • zum Schutz der Umwelt und des Klimas,
  • zum Vermeiden von Arbeitsunfällen und Vorbeugen von betriebsbedingten Erkrankungen,
  • zum sorgsamen Umgang mit und Verhindern von Umweltbelastungen für Wasser, Luft und Boden sowie zur Beseitigung von Gefahren durch Minimierung von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken in unserem Einflussbereich,
  • zur regelmäßigen Einbindung der Beschäftigten und deren Vertretungen in das Managementsystem für Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umwelt sowie
  • zur fortlaufenden Verbesserung unseres integrierten Managementsystems, um unsere Leistungen aus den Bereichen Umwelt, Qualität, Informationssicherheit sowie Arbeitssicherheit und Gesundheit zu optimieren und die gesetzten Ziele zu erreichen.

Wir denken umweltbewusst

Unsere Mission ist die Entwicklung von „grüner Mobilität“ – klimafreundlich, zukunftsorientiert, energieeffizient. Mit unserer Expertise tragen wir Tag für Tag zur Entstehung ressourcenschonender, nachhaltiger Mobilitäts- und Energielösungen bei. Dank innovativer Methoden und unter Berücksichtigung des Modells der Kreislaufwirtschaft verbessern wir fortlaufend die Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte, um unsere Kunden bei den zukünftigen Herausforderungen optimal zu unterstützen.

Wir kommunizieren offen

Ob mit Lieferanten, Kunden, Beschäftigten, Vertragspartnern, Behörden oder der Öffentlichkeit – wir handeln immer transparent. Auf Wunsch stellen wir alle relevanten Informationen zur Verfügung und machen Prozesse nachvollziehbar. So fällt es unseren hochqualifizierten Beschäftigten leicht, nicht nur die individuellen Kundenwünsche, sondern auch die globalen Anforderungen zu erfüllen. Die Themen Qualität, Umwelt, Informations- und Arbeitssicherheit sowie Gesundheit sind dabei jeden Tag präsent. Durch regelmäßige Schulungen, Aktionen und Aktivitäten werden sie zudem immer weiter vertieft.

Diese Politik gilt für die gesamte AVL

Unsere integrierten Managementsysteme haben Umwelt, Gesellschaft und Politik kontinuierlich im Blick. Durch klare Verantwortungsstrukturen sind sowohl ökonomische als auch ökologische Belange ganz selbstverständlich Teil unserer Unternehmenskultur, sodass wir unsere Ziele einhalten und Beschaffung, Produktion sowie Dienstleistungserbringung laufend verbessern können. Denn: Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt von morgen aussehen wird.*

* Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916), mährisch-österreichische Schriftstellerin

Unsere Zertifikate

ISO 9001 - Qualitätsmanagementsystem

Wir legen Wert auf die bestmöglichen Qualitätsstandards. Deshalb haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt, das seit 1992 nach ISO 9001 zertifiziert ist. Die internationale Norm ISO 9001 gibt Organisationen aller Art und Größe die Möglichkeit, ihre Fähigkeit zur Lieferung von Qualitätsprodukten und -dienstleistungen nachzuweisen.

Was das für uns bedeutet:

  • Verpflichtung zu zahlreichen Qualitätszielen
  • Fokus auf fortlaufende Verbesserung
  • Pflege eines Auditprogramms und einer Dokumentenkontrolle
  • Anwendung eines AVL-internen Qualitätssicherungssystems zur Gewährleistung einer kontrollierten Produktentwicklung und einer effizienten und angemessenen Projektabwicklung

ISO 14001- Umweltmanagementsystem

Die internationale Umweltmanagementnorm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest und gehört zu einer Familie von Normen. Diese Normenfamilie umfasst zahlreiche weitere Normen für verschiedene Bereiche des Umweltmanagements, darunter Ökobilanzen, Umweltindikatoren und Umweltleistungsbewertungen.

Wir bei AVL sind seit 2002 nach ISO 14001 zertifiziert. Für uns ist die Verantwortung für Mensch und Umwelt ein grundlegender Bestandteil der Unternehmenswerte und der Unternehmensstrategie. Deshalb handeln wir nachhaltig und vorausschauend, um den zukünftigen Veränderungen unter Berücksichtigung ökologischer und ökonomischer Rahmenbedingungen gerecht zu werden.

ÖKOPROFIT®

Seit mehr als 20 Jahren nehmen wir am ÖKOPROFIT® Programm der Stadt Graz teil. Seit Beginn unterstützt das ÖKOPROFIT®-Programm, den strategischen und operationellen Nutzen eines Umweltmanagementsystems bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der Geschäftsleitung aktiv in das Arbeitsumfeld einzubinden. Die zahlreichen Workshops und Arbeitsgruppen zu verschiedensten Schwerpunkten, sei es Abfallrecht, Ressourceneffizienz, Mobilität oder gefährliche Arbeitsstoffe, die vom ÖKOPROFIT®-Team der Stadt Graz organisiert und abgehalten werden unterstützen bei der stetigen Weiterentwicklung der zu diesen Themen bei AVL laufenden Programme.

2007 wurden wir für die zehnjährige erfolgreiche Teilnahme am ÖKOPROFIT®-Programm vom Grazer Bürgermeister mit dem ÖKOPROFIT®-Award ausgezeichnet.

ISO 27001 – Informationssicherheits-Managementsystem und TISAX

IT-Sicherheitsverfahren und Informationssicherheits-Managementsysteme spezifizieren die Anforderungen an die Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems unter Berücksichtigung, Bewertung und Umgang mit Informationssicherheitsrisiken im individuellen Kontext einer Organisation.

Das TISAX-Assessment baut weitgehend auf der ISO 27001 auf, ergänzt diese aber um spezifische Informationssicherheitsmaßnahmen (z.B. Prototypenschutz) für den Automobilbereich. Die Geltungsbereiche und Bewertungsergebnisse von TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) werden über das ENX-Portal zwischen den Teilnehmern ausgetauscht.

AVL ist seit 2010 nach ISO 27001 zertifiziert und baut den Umfang seiner Informationssicherheitszertifizierungen kontinuierlich aus. Durch die Verbesserung unseres globalen Informationssicherheitsmanagementsystems sind wir bestrebt, das Vertrauen unserer Kunden, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter zu erhalten. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser AVL Security Team.

ISO 45001 – Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

ISO 45001 ist eine von der Internationalen Organisation für Normung im März 2018 veröffentlichte Norm, die Anforderungen an ein Arbeitsschutzmanagementsystem und Anweisungen für die Umsetzung beschreibt.

Wir nehmen die Verbesserung der Sicherheit unserer Mitarbeiter, die Verringerung von Risiken am Arbeitsplatz und die Schaffung besserer und sichererer Arbeitsbedingungen ernst und sind seit 2021 nach ISO 45001 zertifiziert.

ISO/SAE 21434 – Road Vehicles - Cybersecurity Engineerin

Die zunehmende Vernetzung von Fahrzeugen führt auch zu einer Vergrößerung ihrer Angriffsfläche. Die ISO / SAE 21434 definiert Maßnahmen, um die Ausnutzung dieser Angriffsflächen zu verhindern, damit für die Verkehrsteilnehmer weiterhin ein sicheres Fahrerlebnis gewährleistet werden kann.

AVL ist seit 2022, pünktlich zum Inkrafttreten der UN-Regelung 155, nach ISO / SAE 21434 zertifiziert, um unseren Beitrag zur Cybersecurity und Sicherheit der zukünftigen Mobilität zu leisten.

ISO/IEC 17025 Calibration Laboratories

Die Auswertung von Messergebnissen ist eine ebenso große Herausforderung wie entscheidend für Ihre Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie. Um die Ergebnisse von Kalibrierungen zu erhalten und die technische Glaubwürdigkeit und Kompetenz Ihrer Laboratorien zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Kalibrierung Ihrer Messgeräte unerlässlich. Dies kann sich als schwierig erweisen, da strenge Qualitätsanforderungen für die von Ihnen verwendete Kalibrierungsmethode gelten. Hinzu kommt, dass Sie sowohl die Messunsicherheit als auch die von Ihnen gewählten Messstandards überwachen müssen.

Der nach ISO 17025 akkreditierte Kalibrierdienst von AVL kann Ihnen helfen, diese Herausforderungen zu meistern. Mit ihm können Sie sicherstellen, dass Ihre Kalibrierungsprozesse standardisiert und ISO-zertifiziert sind. Durch die Inanspruchnahme von Kalibrierdiensten, die der ISO 17025 entsprechen, können Sie sicher sein, dass Ihre angewandten Kalibrierverfahren von Qualität und Zuverlässigkeit geprägt sind. Diese Faktoren spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der Qualität von Messergebnissen und sind für die Entwicklung und Zertifizierung von Antriebssträngen und Fahrzeugen unerlässlich.

Laden Sie unsere Zertifikate herunter

248 Zertifikate
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_0
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_0
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_1
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_1
Download
AVL DiTEST GmbH_ISO 27001_ISMS1531465_EN
AVL DiTEST GmbH_ISO 27001_ISMS1531465_EN
Download
AVL DiTEST GmbH_ISO 27001_ISMS1531465_DE
AVL DiTEST GmbH_ISO 27001_ISMS1531465_DE
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_2
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_2
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_3
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_3
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_4
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_4
Download
AVL List GmbH_ISO 45001_ASM1530569
AVL List GmbH_ISO 45001_ASM1530569
Download
avl-list-technical-center-shanghai-co.-ltd._iso-9001_12-100-53778-01-tms
avl-list-technical-center-shanghai-co.-ltd._iso-9001_12-100-53778-01-tms
Download
avl-list-technical-center-tianjin-co.-ltd._iso-9001_12-100-53778-02-tms
avl-list-technical-center-tianjin-co.-ltd._iso-9001_12-100-53778-02-tms
Download
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_5
avl-list-gmbh_group-certificate_iso-27001_isms1530569_5
Download
You are currently on the AVL Global Site. Click below if you would like to switch to