Produkt

AVL X-meter™

Sofortige und präzise Energie- und Leistungsmessung

AVL x-meter

Will man mit E-Fahrzeugen außergewöhnliche Effizienz, Performance, Lebensdauer und Arbeitszyklen erreichen, so birgt das spezielle Herausforderungen. Das AVL X-meter™ hilft Ihnen bei Ihren Aufgaben, beispielsweise bei In-Vehicle-Energieflussmessungen, Reichweitentests, präzise Messungen der Nachladeenergie und Pre-Compliance-Tests.

Um dieses Zusammenspiel von Komponenten zu messen, haben wir das AVL X-meter entwickelt. Das Mehrkanal-Gerät berechnet die elektrischen Leistungen und Energieflüsse sofort und präzise, indem es bis zu 10 verschiedene elektrische Ströme und Spannungen aus verschiedenen Quellen wie etwa Batterien, externen Ladestationen, Generatoren und Rekuperatoren misst. 

Das Geheimnis hinter einem durchdachten, hocheffizienten batteriebetriebenen oder hybriden E-Fahrzeug mit niedrigen Gesamtemissionen und einem kleinen ökologischen Fußabdruck liegt nicht allein in der Optimierung einzelner Fahrzeugkomponenten. Ein Leistungs- und Energiemanagement-Konzept, das dafür sorgt, dass diese Komponenten zusammenarbeiten und einander unterstützen, ist ebenfalls ein ganz wesentlicher Schlüssel zum Erfolg. Dies führt zu einem außergewöhnlichen Grad an Effizienz, Leistung, Arbeitszyklen und Langlebigkeit des Fahrzeugs.

x-meter

Präzision und Wiederholbarkeit

Das System kann als Stand-Alone-Einheit mit nur minimalen Benutzereingaben zur Parametrierung betrieben werden. Datenverarbeitung und Berechnungen erfolgen im Gerät selbst, wobei die Ergebnisse via Standard-CAN- oder Ethernetverbindungen an Datenmanagement-Systeme wie dem portablen Emissionsmesssystem PEMS, AVL iGEM Emissions-Rollenprüfstände oder AVL PUMA™ übertragen werden. 
Zusätzliche Systemeigenschaften sind:

  • Höchstmögliche Präzision und Wiederholbarkeit beim Testen im Echtbetrieb auf der Straße
  • Verwendung im Stand-Alone (SL)- Betrieb oder optional im AVL IndiCom™-Betrieb
Technische Daten

Wert       

# Analoge Eingangskanäle

10 Kanäle
Nominale Erfassungsrate
und Auflösung pro Kanal
50 kS/s @ 16 bit (CH # 9&10 12 bit)
Nominaler Eingang
Kanal #
+/-10V      +12V (+20V)      +48V (+75V)
# 1-8              # 9                    # 10
Bedienmodus

Autonom
-Kontinuierliches Streaming der Rohdaten (PC)
-Echtzeit Prozessing (auch ohne PC)

Umgebungsbedingungen -40 …+65 °C  nicht kondensierend
   

 

x-meter
Flexibilität im Betrieb

Über die Software AVL IndiCom kann der Bediener selbstdefinierte Formeln verwenden. 

Datenrückverfolgbarkeit

Durch automatisierte Prüfungen können Daten jederzeit rückverfolgt werden. 

Safety First

Die Bediener werden jederzeit vor gefährlichen Hochspannungen geschützt.  

Kundenspezifische Konfigurierung

Die Eingangskanäle des AVL X-meter können vom Kunden über AVL IndiCom zugewiesen und konfiguriert werden. Dieses Gerät empfängt elektrische Signale, die der Bediener in selbstdefinierten Formeln - beispielsweise für die momentane Leistung oder das Integral Leistung über Zeit - verwenden kann, um die Energie zu berechnen. 

Automatisierte Prüfungen

Um die Datenrückverfolgbarkeit des verwendeten Equipments sicherzustellen, bietet das System automatisierte Prüfungen von schneller und fehlerfreier Geräteidentifizierung und Selbstparametrisierung. Wir bieten Kalibrierungs- und Rekalibrierungsleistungen für Geräte und individuelle Sensoren bei unabhängigen zertifizierten Institutionen.

Sicherheitsfeatures für den Bediener

Das System wurde mit Blick auf höchste Sicherheit konzipiert und stellt sicher, dass die Bediener jederzeit vor gefährlichen Hochspannungen geschützt sind. Die Länge der Hochspannungsleitungen kann dank der neuen AVL HV-Probe minimiert werden. Der Sensor selbst wird in nächster Nähe bei den Hochspannungselektroden der Batterie angebracht ‒ sicher geschützt und außer Reichweite des Fahrers oder Testoperators. 

Customer Success Story AVL X-meter Renault
Download
iGEM 2 Test Automation Solution
AVL iGEM 2™ Testautomatisierung

AVL iGEM 2™ ist unsere hochmoderne Softwarelösung für die Automatisierung von Energie- und Emissionstests. Sie liefert qualitativ hochwertige Daten für Zertifizierung und Entwicklung.

X-ion e-power
AVL X-ion e-Power

Das Analysesystem (Power Analyzer) AVL X-ion™ e-Power ist eine modulare Datenerfassungsplattform, die für E- und Hybridanwendungen optimiert wurde.

AVL M.O.V.E iS+
AVL M.O.V.E iS+

Die Plattform zur In-Vehicle-Messung für alle weltweiten RDE (Real Driving Emission)-Testanforderungen.

AVL Creators Expedition
Ausgezeichnet: AVL Creators Expedition erhält Fraunhofer Corporate Venturing Award

Die AVL List GmbH hat den diesjährigen Corporate Venturing Award des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie erhalten.

75 Years Special Edition of FOCUS Magazine
75 Jahre Sonderausgabe des FOCUS-Magazins jetzt verfügbar

Mit spannenden Geschichten und interessanten Interviews laden wir Sie ein, sich mit uns auf die faszinierende Reise von AVL zu begeben, in unsere reichhaltige Geschichte einzutauchen und sich dabei die unendlichen Möglichkeiten der Zukunft vorzustellen.

AVL 75 Years
AVL 75 Jahre: Neues Brand Movie

In diesem Jahr begeht AVL das 75-jährige Jubiläum unter dem Motto „Reimagining Motion“. Wir sind stolz, unseren neuesten Brand-Movie vorzustellen, der diese eindrucksvolle Ära der technischen Spitzenleistungen und Innovationen zelebriert.

EcoVision Award
Global EcoVision Award: AVL erhält WKÖ-Exportpreis für nachhaltiges Engagement in Ungarn

Im Rahmen des Exportpreises der Wirtschaftskammer Österreich wurde AVL jetzt mit dem „Global EcoVision Award“ prämiert. Der Award zeichnet heimische Unternehmen aus, die durch ihre innovativen Technologien, Produkte oder Dienstleistungen zu einer nachhaltigen Entlastung der Umwelt und zum Klimaschutz beitragen.

AVL Brain
AVL verzeichnet 18 Prozent Wachstum und investiert weiterhin in neue und nachhaltige Mobilitätslösungen

AVL erwirtschaftet im Vorjahr 1,86 Mrd. Euro Umsatz - Elf Prozent fließen in Forschung und Entwicklung - Bereits 60 Prozent des Umsatzes werden mit neuen Technologien generiert.

Focus Magazin
Das neue FOCUS Magazin 2023

Möchten Sie über die neuesten Mobilitätstrends auf dem Laufenden bleiben? Die neue Ausgabe unseres FOCUS-Magazins ist jetzt da! 

AVL Racetech H2 Engine
AVL RACETECH baut Wasserstoff-Verbrennungsmotor für den Motorsport

AVL RACETECH präsentiert den Prototypen eines innovativen H2-Verbrennungsmotors. Es handelt sich um einen kompakten, wasserstoffbetriebenen 2-Liter-Turbomotor, der dank seiner intelligenten Wassereinspritzung ein völlig neues Leistungsniveau erreicht. Der erste Rennmotor, den AVL RACETECH in Eigenregie entwickelt und aufbaut.

Image_OpeningCeremony
AVL eröffnet neues Hydrogen and Fuel Cell Test Center in Graz

Mehr Testkapazitäten für innovative Energie- und Antriebslösungen

Haben Sie Fragen oder wollen mit uns arbeiten?


Unsere Experten helfen Ihnen gerne.

You are currently on the AVL Global Site. Click below if you would like to switch to