AVL E-Motor TS™ Performance

Die schnelle und perfekte Leistungsprüfung von E-Motoren. Das Testsystem für die Entwicklung einzigartiger E-Antriebe.
e-motor performance

Ein Prüfsystem für E-Motoren muss so flexibel sein, dass es verschiedenste E-Motoren über ihren vollen Drehzahl- und Drehmomentbereich testen kann. Die gesamte Mechanik, die Antriebswelle und das Prüfstandssystem müssen dafür ausgelegt sein. Eine weitere Herausforderung besteht darin, die Vielzahl an Validierungs- und Verifikationsaufgaben innerhalb eines straffen Zeitplans zu erledigen. Das optimierte, zukunftsfähige Prüfsystem für E-Motoren von AVL bietet Ihnen die Flexibilität, Prüflinge (units under test, UUTs) über einen großen Drehzahl- und Drehmomentbereich sehr effizient zu testen – und das bei allen Arten von elektrischen Antriebssystemen, die aktuell verfügbar sind.

Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Leistung, Effizienz und Fahrverhalten Ihres E-Antriebs perfekt auf Ihr jeweiliges Fahrzeug abgestimmt werden, sind viele Tests und Optimierungsaufgaben durchzuführen. Unser Tool AVL E-Motor TS™ Performance, inklusive Softwarepakete und gebrauchsfertige Anwendungen, unterstützt Sie dabei, Ihren E-Antrieb in kürzester Zeit und bester Qualität zu entwickeln, zu erproben und zu validieren.

E-Motor TS Performance

Spezifikationen & Prüfstandskonstruktion

Damit Sie bestens für künftige Anforderungen gerüstet sind, arbeitet AVL E-Motor TS™ Performance schon jetzt mit einem Drehzahlbereich von bis zu 25.000 U/min. Außerdem sind viele zusätzliche Tools verfügbar. Zum Beispiel:

  • AVL PUMA™, das System für einfache Automatisierung und Simulation – echtzeitfähig und mit Datenaufzeichnung, Datenspeicherung sowie vielen weiteren Merkmalen
     
  • AVL CAMEO™ für die Optimierung Ihres E-Antriebs
     
  • Prüfstand und Mechanik für Anwendungen mit hoher Drehzahl und hohem Drehmoment
     
  • Moderner Prüfstands-Schaltschrank aus Siliziumkarbid mit bestem Regelverhalten
     
  • AVL E-STORAGE™, der hochpräzise Batterie-Emulator
     
  • AVL X-ion™, der Leistungsanalysator inklusive E-Antriebs-Werkzeugkasten für vielfältige Anwendungen
     
  • AVL Universal Inverter für E-Motor-Entwicklung und -Abstimmung
     
  • Klimakammer und Aggregat für die Kühlwasserkonditionierung bei Klimatests
     
  • Hochdynamischer Drehmoment-Sensor für die Akustik- und Vibrationsanalyse (NVH) sowie die Steuerungs-Optimierung Ihres E-Antriebs
Property Unit

AVL PUMA 2™

E-motor GUI, 10kHz realtime system, 1 kHz step sequencer, models up to 10 kHz

Dyno

Speed 25,000 rpm, torque up to 1200 Nm

E-STORAGE SiC

1200V

Universal Inverter

switching frequency 2 – 96 kHz, Output frequency max 2.4 kHz

AVL X-ion™ power analyzer

up to 12 Msamples, NVH measurements, dyn. torque measurements

Coolant conditioning system

–40 to 130°C

Climatic chamber

–40 to 150°C

Dynamic torque transducer

NVH analysis, 25 kHz, forces x, y, z

E-Motor-spezifische Softwareprodukte

Mit AVL PUMA™ 2 für die Automatisierung, AVL CONCERTO™ und dem E-Antriebs-Werkzeugkasten liefern wir Ihnen zahlreiche Softwareprodukte speziell für den E-Motor. Damit beschleunigen Sie Ihren Entwicklungsprozess..

Mechanik für eine große Bandbreite an Prüflingen

Die mechanische Lösung ist für Anwendungen mit hoher Drehzahl und hohem Drehmoment optimiert. Sie ist Ihre perfekte Basis für alle möglichen Testfälle mit verschiedensten Prüflingen.

„Toxic torque“-Analyse

Hochdynamische Drehmoment- und sonstige Kräftemessungen (x, y, z) für die Leistungs- und Effizienzoptimierung Ihrer Prüflinge.

AVL SPECTRA™ Universal Inverter

Der flexible AVL SPECTRA™ Universal Inverter kann zum Testen verschiedener Motortypen verwendet werden und bietet eine einzigartige Leistung. Er kann leicht in jedes Automatisierungswerkzeug integriert werden und der Benutzer wird durch den Konfigurationsprozess des Inverters geführt.

Mehr erfahren

AVL X-ion™

Viel mehr als ein Leistungsanalysator

AVL X-ion™ analysiert und optimiert elektrische wie mechanische Charakteristika für jede Art von E-Motor.

Mehr erfahren

AVL CAMEO™

Für die Optimierung von E-Antrieben

AVL CAMEO™ ist das richtige Softwaretool, um Ihr E-Antriebssystem auf beste Effizienz sowie optimales Fahr- und NVH-Verhalten zu trimmen.

Mehr erfahren

AVL Dynamischer Drehmomentaufnehmer

Schöpfen Sie die volle Leistung dynamischer Messungen aus. Bestimmen Sie präzise die Drehmomentwelligkeit, unterscheiden Sie zwischen Torsionsschwingungen und Vibrationen – wiederholbar und reproduzierbar.

Mehr erfahren

AVL E-Mobility Testing Solutions – Brochure

Tested and Trusted.

Download
AVL E-Motor TS™ Performance – Solution Sheet

The test system for developing your unique e-drive.

Download
AVL E-Motor TS™ Performance – Booklet

Optimum view of speed and torque.

Download
AVL E-Motor Testing Solutions – Brochure

Validate e-motors of different types, speeds, and torques.

Download
Success Story – “High Performance at Hitachi Astemo”

Innovative e-drive testing solutions from a single source.

Download
AVL Dynamic Torque Analysis – Solution Sheet

Future-proof and reliable e-motor testing.

Download
back to back
AVL E-Motor TS™ Durability

Die Elektrifizierung boomt – und mit ihr gewinnen Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von elektrischen Antriebsstrang-Komponenten immer mehr an Bedeutung. Eine entsprechende Infrastruktur für Haltbarkeitstests zählt daher zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren.

E-Motor EMC Test Systems
AVL E-Motor TS™ EMC

In modernen Fahrzeugen sind Systeme wie Fahrerassistenz, Insassensicherheits- sowie interne und externe Kommunikations-Schnittstellen auf dem neuesten Stand der Technik. Die elektromagnetischen Emissionen und Interferenzen untereinander sind dabei wichtige Faktoren.

nvh testbed
AVL E-Motor TS™ NVH

Elektrifizierte Antriebssysteme sind ein wachsender Bestandteil des modernen Verkehrs. Die sich verändernde Geräusch- und Klanglandschaft stellt immer höhere Anforderungen an die moderne NVH-Technik. AVL verfügt über Lösungen und Verfahren zur Optimierung des Designs und der Qualitätssicherung des Innen- und Außengeräuschs von Fahrzeugen.

Erfahren Sie, was uns bewegt und entdecken Sie aktuelle Entwicklungen
Matthias Dank
Matthias Dank kehrt zu AVL zurück und wird Mitglied der Geschäftsleitung

Die AVL List GmbH beruft Matthias Dank als neues Mitglied der Geschäftsführung und Executive Vice President (EVP). Der international erfahrene Top-Manager war zuletzt als Motorsportdirektor bei McLaren Applied tätig.

Reimagining Motion
AVL Mobility treibt Boden-, Luft- und Raumfahrttechnologie voran

Neueste Projekte von Northrop Grumman und Eviation auf der CES vorgestellt

AVL Racetech H2 Engine
AVL RACETECH baut Wasserstoff-Verbrennungsmotor für den Motorsport

AVL RACETECH präsentiert den Prototypen eines innovativen H2-Verbrennungsmotors. Es handelt sich um einen kompakten, wasserstoffbetriebenen 2-Liter-Turbomotor, der dank seiner intelligenten Wassereinspritzung ein völlig neues Leistungsniveau erreicht. Der erste Rennmotor, den AVL RACETECH in Eigenregie entwickelt und aufbaut.

Image_OpeningCeremony
AVL eröffnet neues Hydrogen and Fuel Cell Test Center in Graz

Mehr Testkapazitäten für innovative Energie- und Antriebslösungen

Haben Sie Fragen oder wollen mit uns arbeiten?


Unsere Experten helfen Ihnen gerne.

You are currently on the AVL Global Site. Click below if you would like to switch to