This site makes use of cookies to enhance browsing experience and improve our website. For further information see our Privacy Policy. By continuing your use of our website you agree to our use of cookies.

Vacant Position

AVL is the world's largest independent company for the development, simulation and testing of powertrain systems (hybrid, combustion engine, transmission, electric drive, batteries, fuel cell and control technology) for passenger cars, commercial vehicles, construction, large engines and their integration into the vehicle.

Functional Safety Engineer (w/m/d) Chassis

Location:
Europe: Austria (Headquarters)
  • Graz
Department: Vehicle




Your Responsibilities:
  • Verantwortung für die interne Umsetzung aller Aktivitäten, betreffend der funktionalen Sicherheit mechatronischer Fahrwerksysteme im Besonderen für Brake- und Steer by Wire
  • Entwicklung und Auslegung von sicherheitskritischen Systemen nach Vorgaben der ISO26262
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Produktkonzepten aus Functional Safety Perspektive
  • Durchführung von Gefahrenanalysen und Risikobewertungen und Dokumentation der resultierenden Sicherheitsziele unter Abstimmung mit dem Kunden
  • Entwicklung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten
  • Unterstützung bei der Entwicklung auf HW & SW Level aus functional Safety Perspektive
  • Mitarbeit bei der E/E Systemarchitektur
Your Profile:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahr­zeug­technik, Elektro­technik, Maschinen­bau, Infor­matik, Wirt­schafts­ingenieur­wesen oder einer ver­gleich­baren Fach­richtung
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich Funktionale Sicher­heit, konkret im prozess­konformen Arbeiten nach ISO26262
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Appli­kations-, Diagnose- und Analysetools
  • Idealerweise vertiefte Kennt­nisse in den gängigen Ent­wick­lungs­methoden (u.a. SPICE) von Steuer­geräten im Auto­mobil­umfeld sowie allge­mein über Ent­wick­lungs- und organi­sato­rische Abläufe während einer System­entwicklung
  • Hohes Maß an Engage­ment, Ver­ant­wortungs­bewusst­sein, Flexi­bili­tät und sozialer Kompetenz sowie eigen­verant­wort­liches und ziel­orientiertes Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Annual Remuneration:
Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 55.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.


Benefits
If you are from abroad AVL will help you to organize your travel to the recruiting interview in Graz. We can also provide you with an appartment for your first few months in Graz.

Seize the professional challenges and opportunities offered by a high-tech enterprise - join our international team. We look forward to receiving your details; please use our online application tool to send your application to AVL List GmbH, Graz