This site makes use of cookies to enhance browsing experience and improve our website. For further information see our Privacy Policy. By continuing your use of our website you agree to our use of cookies.

Vacant Position

AVL is the world's largest independent company for the development, simulation and testing of powertrain systems (hybrid, combustion engine, transmission, electric drive, batteries, fuel cell and control technology) for passenger cars, commercial vehicles, construction, large engines and their integration into the vehicle.

Teamleiter Applikation Fahrerassistenzsysteme / ADAS (m/w/d)

Location:
Europe: Germany
  • Ingolstadt
Department: Powertrain Engineering

Gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft in der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen! Als Teamleiter (m/w/d) im Bereich Applikation Fahrerassistenzsysteme (ADAS) arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Team an der zukünftige Ausrichtung des Bereiches und nehmen so direkten Einfluss auf die Erlebbarkeit faszinierender und zukunftsorientierter Fahrerassistenzfunktionen.


Your Responsibilities:
  • Sie führen das Team fachlich und disziplinarisch mit dem Schwerpunkt der Applikation von ADAS SOP Projekten
  • Sie verantworten die Kostenstelle, inklusive Planung und Einhaltung von Invest- und Kapazitätszielen
  • Sie treiben die Weiterentwicklung und Sicherstellung der KompetenzenIhresTeams und haben dieKundenzufriedenheit dabei stets im Blick
  • Sie bringen Ihre Expertise bei der technischen Vertriebsunterstützung in der Angebotsphase von Neu- und Folgeprojekten ein
  • Sieverantwortendie Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards in Ihrem Bereich
  • Sie arbeiten international und standortübergreifend mit unseren Expertenteams innerhalb der AVL-Gruppe zusammen
Your Profile:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Informatik, Elektrotechnik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Berufserfahrung z.B. im Bereich Fahrzeugapplikation/Fahrzeugtest mit tiefen Kenntnissen in der Fahrzeugvernetzung im FAS/HAFSOP-Umfeld sowie Sicherheit im Kundenkontakt
  • Leidenschaft in der Gestaltung und Weiterentwicklung von automatisierten Fahr- und Fahrerassistenzfunktionen
  • Belastbares betriebswirtschaftliches Know-How sowie kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zielorientierung
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interested?
If so please contact us.