Wir setzen Cookies ein. Mehr Informationen erfahren Sie hier. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz der Cookies zu.
about avl main image.jpg

Über AVL

Reimagining Motion

Die AVL List GmbH („AVL“), mit dem Hauptsitz in Graz, ist eines der weltweit führenden Mobilitäts-Technologieunternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen in der Automobilindustrie und in anderen Branchen. Ausgehend vom gelebten Pioniergeist liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden für eine grüne, sichere und bessere Welt der Mobilität. AVL erweitert stetig ihr Portfolio an hochwertigen Methodiken und Technologien in den Bereichen Fahrzeugentwicklung und -erprobung.
Mit einem ganzheitlichen Ansatz - von der Ideenfindungsphase bis zur Serienproduktion - deckt das Unternehmen Fahrzeugarchitekturen und Plattformlösungen einschließlich der Auswirkungen neuer Antriebssysteme und Energieträger ab.

Um die Vision einer klimaneutralen Mobilität zu erreichen, treibt AVL innovative und kosteneffiziente Lösungen für alle Anwendungen voran - von traditionellen über Hybrid- bis hin zu Batterie- und Brennstoffzellentechnologien.

Als globaler Technologieanbieter reicht das Angebot der AVL von Simulation, Virtualisierung und Testautomatisierung für die Produktentwicklung bis hin zu ADAS/AD und Fahrzeugsoftware. Das Unternehmen kombiniert modernste und hochskalierbare IT-, Software- und Technologielösungen mit ihrem Anwendungs-Know-how und bietet seinen Kunden damit umfangreiche Werkzeuge in Bereichen wie Big Data, künstliche Intelligenz, Cybersecurity oder Embedded Systems.
Darüber hinaus strebt AVL ein sicheres und komfortables Fahrerlebnis für alle an und bringt ein umfassendes Verständnis von assistierten und automatisierten Fahrfunktionen in verschiedenen Fahrzeugen und Umgebungen ins Spiel.

Die Leidenschaft von AVL ist die Innovation. Gemeinsam mit 10 700 MitarbeiterInnen an mehr als 90 Standorten und mit 45 Tech- und Engineering Centern weltweit unterstützt AVL Kunden bei ihren Mobilitätsbestrebungen. Im Jahr 2021 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro, wovon 12% in F&E-Aktivitäten fließen, um kontinuierliche Innovation zu gewährleisten.
​​​​​​​

Wissenswertes zur AVL Deutschland GmbH
 

Als Mobilitäts-Technologieunternehmen wird AVL Deutschland für ihr herausragendes Engineering- und Vertriebsnetzwerk geschätzt. Diesen Anspruch setzen wir in Deutschland – dem Automobilstandort Nummer eins – konsequent um.

Alles begann 1976 mit der Gründung der AVL Deutschland GmbH als reine Vertriebsgesellschaft. 1993 erfolgte der konsequente Umbau hin zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen. Aufbauend auf den Werten und der Philosophie der AVL, lag der Fokus dabei auf der Erschließung neuer Dienstleistungsmodelle sowie der Differenzierung der Produkte durch Serviceleistungen.

Heute gehören zum Portfolio der AVL Deutschland GmbH alle kundennahen Dienstleistungen im Vertrieb, Engineering und Service in Deutschland und den Benelux-Staaten. Im Hauptsitz in Mainz-Kastel werden zehn Niederlassungen aller Geschäftsfelder (Engineering, Mess- und Prüfsysteme sowie Simulation) in Aachen, Bensheim, Bietigheim-Bissingen, Heilbronn, Ingolstadt, Karlsruhe, Köln, München, Stuttgart und Wolfsburg betreut.

Resultierend daraus ergeben sich eine unmittelbare Nähe zum Kunden sowie vielfältige Spezialisierungen auf dem Gebiet der Antriebsstrangentwicklung sowie bei der Mess- und Prüftechnik. Damit sind wir jederzeit in der Lage, den Anforderungen unserer Kunden mit herausragenden Produkten und maßgeschneiderten Dienstleistungen begegnen zu können.